• Flüchtlingscamps: Augenwaschen für Europäer

    par le 5 octobre 2016

    Lähmende Eintönigkeit, kein Schulangebot, keine Perspektiven, Streitereien innerhalb des Camps, unzureichende medizinische Versorgung und Flashbacks zu Kriegsbildern und grausamen Erinnerungen - der Alltag in den Flüchtlingscamps in Griechenland ist schwer. "Die Europäer sollen herkommen und sich ansehen, wie wir hier leben", fordert ein Geflüchteter. Thomas Schmotz hat es für uns getan.