• Andrzej Duda: Polens populistischer Präsident

    par le 26 mai 2015

    Der klare Sieg des Nationalkonservativen Andrzej Duda bei den polnischen Präsidentschaftswahlen ist ein Überraschungserfolg. Amtsinhaber Komorowski war zu selbstsicher und setzte auf die falschen Themen, während Duda vor allem mit sozialen Versprechen punktete. 

  • Generation Mauerfall: Europäer ohne Euphorie

    par le 31 octobre 2014

    Sie ist längst im neuen Europa angekommen – die Generation, die so alt ist wie die politische Wende in Osteuropa. Sie schätzt ihre Freiheit, doch die Euphorie ihrer Eltern teilt sie kaum noch. Dazu ist der Alltag in Polen, Lettland oder Rumänien zu hart. Viele junge Leute denken ans Auswandern.

  • Ukraine - Vom Mauerfall zum Leninfall

    par le 31 octobre 2014

    Die Demontage von Lenindenkmälern ist für die Ukraine das, was für Deutschland der Fall der Berliner Mauer war. Ein symbolischer Akt für die Freiheit. Allerdings dauerte das in der Ukraine 25 Jahre länger – zuletzt fiel der Lenin in Charkiw.

  • Ungarn: Mit Tablets gegen Internetsteuer 

    par le 30 octobre 2014

    Zehntausende von Ungarn protestieren aktuell gegen das geplante Internetsteuer-Gesetz der Regierung Orban. Unter ihnen sind viele junge Leute, die ihre Handys und Tablets mit zu den Protestmärschen nehmen. Das Lichtermeer aus Handys und Tablets ist zum Sinnbild der Proteste geworden. Und bei denen geht es um weit mehr als nur um das umstrittene Gesetz. 

  • Balkan-Brigaden: Aus dem Prekariat in den Dschihad 

    par le 15 septembre 2014

    Während die Terrorgruppe Islamischer Staat bereits den dritten ‚westlichen‘ Bürger enthauptete und die Videos ins Netz stellte, schließen sich hunderte junge Männer aus Bosnien-Herzegowina, Kosovo, Mazedonien und Albanien den Balkan-Brigaden der Organisation an und kämpfen in Syrien und dem Irak für die Errichtung eines Kalifats. Grund dafür ist die prekäre Lage in ihren Heimatländern. 

  • Als Vietnamese im Europawahlkampf

    par le 20 mai 2014

    In Tschechien lebt eine große vietnamesische Minderheit, bislang in einer Parallelwelt. Zu den Europawahlen sieht Nguyen Cong Hung seine Chance, das zu ändern. Er kandidiert für die frühere Klaus-Partei ODS und macht Stimmung gegen den Euro und die Brüsseler Bürokratie.

  • Lettische Leggins: Riga ist Kulturhauptstadt 2014

    par le 6 janvier 2014

    Von Januar an ist Riga europäische Kulturhauptstadt. Alltagskultur soll in der lettischen Hauptstadt das Jahr 2014 dominieren. Kultur und Leben in Lettland werden immer noch von einer schweren Wirtschaftskrise dominiert, sind aber an dieser auch gewachsen.

  • Vor Vilnius-Gipfel: Kiews Jugend in Europafieber

    par le 28 novembre 2013

    Junge Ukrainer gehen im Vorfeld des EU-Gipfels in Vilnius vom 28. - 29. November auf die Straße. Sie sehen die Zukunft ihres Landes in Europa, nicht an der Seite Russlands. Doch im Gegensatz zu 2004 bei der Orangenen Revolution fehlt eine politische Führungsfigur, die die Bewegung nach vorne bringen könnte. 

  • Mann hinter Femen "droht jederzeit Gefängnis"

    par le 13 septembre 2013

    Der 34-jährige Ukrainer Viktor Swjatski soll die feministische Gruppe Femen jahrelang mit eiserner Hand geführt haben, zeit die Doku der Australierin Kitty Green. Rechtsanwalt Jaroslaw Jatsenko, 26, vertritt in Kiew die Frauengruppe Femen und Viktor Swjatski. Interview

  • Bulgarischer Sommer in Sofia: Das Parlament ist besetzt

    par le 24 juillet 2013

    Die bereits seit Wochen andauernden Proteste in Bulgarien spitzen sich zu: Hunderte Demonstranten haben in Sofia das Parlament blockiert. In der Nacht zum Mittwoch saßen mehr als 100 Abgeordnete, Minister und Journalisten im Parlament fest. Bereits seit Wochen demonstrieren viele Bulgaren in der Hauptstadt gegen die Regierung, Vetternwirtschaft und Korruption.